Aktuelles: Pünktlich zum 10-jährigen Firmenjubiläum erhält Jagenberg Paper einen Großauftrag zum sicherheitstechnischen Umbau von 2 VariTop Rollenschneidern bei UPM Plattling

Pünktlich zum 10-jährigen Firmenjubiläum erhält Jagenberg Paper einen Großauftrag zum sicherheitstechnischen Umbau von 2 VariTop Rollenschneidern bei UPM Plattling

Die Jagenberg Paper GmbH mit Sitz in Krefeld, ist Experte für die Fertigung und die Modernisierung von Maschinen und Anlagen in der Papierindustrie. Das Unternehmen bietet international maßgeschneiderte auf die Kundenbedürfnisse abgestimmte Lösungen.

Die zwei Rollenschneider vom Typ VariTop sollen zur Erhöhung der Arbeitssicherheit, technischen Verfügbarkeit und zur Steigerung der Kapazität umgebaut und modernisiert werden.

Als Basis für den sicherheitstechnischen Umbau dient ein vorangegangenes Sicherheitsaudit.

Die Umbaumaßnahmen beinhalten im Wesentlichen folgende Gewerke:

  • Upgrade Maschinensteuerung
  • Neue Antriebssteuerung
  • Diverse Sicherheitskomponenten
  • Automatische Obermesserverstellung
  • Manuelle Splice-Vorrichtung Tambourwechsel
  • Kaltleim-Klebe-Trenneinrichtung

UPM Communication Papers ist der weltweit führende Hersteller von grafischen Papieren und bietet seinen Kunden aus der Werbebranche, dem Verlagswesen und Anwendern aus den Bereichen Home und Office eine umfangreiche Produktpalette.

Am Standort Plattling mit ca. 480 Mitarbeitern werden gestrichene und ungestrichene Magazinpapiere (LWC, SC) hergestellt.

Presse-Kontakt:

Tanja Groh
Vertriebsassistentin
Tel.:     +49 (0) 2151 / 6560 221
E-Mail: t.groh@jagenberg-paper.com   

Jagenberg Paper GmbH
K2 Tower
Kleinewefersstraße 1
47803 Krefeld 

Download Pressemitteilung